Gedenkveranstaltung für Karl Bühler

"Was meinte Karl Bühler, als er fragte: Was halten wir von Freud?"
Gesundheit und Soziales
Wien
Verein für Psychologie, Pädagogik und Psychotherapie
Vereinigung sozialdemokratischer Angehöriger in Gesundheits- und Sozialberufen
Wednesday,
23
.10.
2013
19.00 Uhr

BSA-Generalsekretariat

1010 Wien, Landesgerichtsstraße 16, 3. Stock

Prof. Dr. Achim Eschbach (Semiotiker, Professor für Kommunikationswissenschaft an der Universität Duisburg-Essen, Gastprofessor an Universitäten in Tokio und Pecs)
Moderation: Prof. DDr. Rudolf O. Zucha (Klinischer und Gesundheitspsychologe, Psychotherapeut)

Ausgestellte Literatur:
Achim und Nora Eschbach: Bausteine der Kommunikationswissenschaft, Königshausen Neumann, Würzburg 2011.
Rudolf O. Zucha: Krise und Chance der Psychologie, Beiträge der Bühler-Symposien, Wieser Wissenschaft, Klagenfurt 2013.

Wir ersuchen um Anmeldung unter veranstaltungen@bsa.at oder 01/310 88 29.